Was ist Gesprächspsychotherapie? Zum Hintergrund der Methode

 

Das Gespräch zwischen Klient und Therapeut ist natürlich in den allermeisten Psychotherapie-Richtungen zentraler Bestandtteil.  Die Gesprächspsychotherapie ist jedoch eine eigene Methode und wird oft auch als Personzentrierte Psychotherapie bezeichnet. Der personzentrierte Ansatz wiederum geht zurück auf den amerikanischen Psychologen Carl R. Rogers (1902-1987) und gehört heute zu den weltweit einflussreichsten Konzepten in Psychotherapie, Beratung und Coachings. Charakteristisch für den Ansatz ist das ihm zugrunde liegende Menschenbild. Dieses geht davon aus, dass jeder Mensch die Fähigkeit hat, sich konstruktiv zu entwickeln und zu entfalten. Wenn diese so genannte „Selbstaktualisierung“ durch Erfahrungen oder Einflüsse gestört wird, kann eine Beratung oder therapeutische Begleitung hilfreich sein: Sie regt den Klienten an, eigene Lösungswege zu finden, seine persönliche Entwicklung wieder selbst in die Hand zu nehmen und positiv zu steuern.

 

Zu meiner Arbeitsweise

 

Ausgehend von diesen Überlegungen biete ich Ihnen an, Sie in der Erforschung Ihrer persönlichen Entwicklung zu begleiten. Der Experte Ihres Lebens bleiben dabei Sie - ich helfe Ihnen lediglich dabei, durch einen anderen Blickwinkel auf Ihre Situation Probleme klarer und deutlicher zu sehen und Möglichkeiten und Wege zur Lösung zu finden.

 

Beratung oder Therapie?

 

Grundsätzlich biete ich jedem meine Unterstützung an, der sich in einer schwierigen Lebenssituation befindet, eine Krise durchlebt, ein „Päckchen“ an Problemen durchs Leben trägt oder sich psychisch überbeansprucht fühlt. Zeigen kann sich dies durch Ängste, depressive Verstimmungen, Schlafstörungen, körperliche Beschwerden und vieles mehr.

In einem persönlichen Gespräch legen wir dann gemeinsam fest, ob eine Beratung oder therapeutische Begleitung der richtige Rahmen für Ihr individuelles Anliegen ist. Beratung erstreckt sich dabei in der Regel auf einen kürzeren Zeitraum und ist stärker an ein bestimmtes Thema gebunden. Doch auch für längere therapeutische Prozesse biete ich Ihnen meine Unterstützung an.